NEWS


Handball in Denkendorf


Während unsere Nationalmannschaft bei der Heim-WM attraktiven Handball zeigt bereiten sich die aktiven Mannschaften auf die Rückrunde vor.

Vor allem für unsere Männer 1 gilt es optimal vorbereitet in die Rückrunde zu starten.

Mit vier Trainingseinheiten in der Woche wird hier der Feinschliff von Coach Ralf Wagner betrieben.

Doch nicht nur in der Halle wird der Grundstein für die Rückrunde gelegt, auch der sportliche Leiter Klaus Riehs treibt die Planungen voran.

An der Seitenlinie gibt es nichts Neues. Ralf Wagner wird auch in der kommenden Saison die Männer 1 trainieren.

Zu dem haben alle Spieler für kommende Saison zugesagt und das junge Denkendorfer Team wird zusammen bleiben.
Somit kann sich die Mannschaft, Trainer und sportliche Leitung vollständig auf die Rückrunde und den spannenden Aufstiegskampf in der Bezirksliga konzentrieren. Insgesamt sechs Mannschaften sind nur durch 2 Punkte getrennt und spielen um Platz 1.

“Es entwickelt sich was in Denkendorf “ titelte die Esslinger Zeitung am vergangenen Wochenende und mit diesen positiven Nachrichten wollen
die Handballer aus Denkendorf ihren Weg fortsetzen.

 

Minis/E-Jugend:

Am Samstag, 26.01.2019, findet im Rahmen unseres
#handballiscominghome Spieltag die Talentiade mit Unterstützung der
Volksbank Plochingen statt. Hier werden unsere Mini und
E-Jugend-Teams ihr Können zeigen

 


Am Sonntag den 14.10 waren knapp 30 Handballer live zu Gast bei Sport im Dritten. Ein Teil der Gruppe durfte vor der Sendung ein Blick hinter die Kulissen werfen. Hier bekamen wir mit wieviel Arbeit in so einer Livesendung steckt, bis sie im Fernseher ausgestrahlt wird. Mit dem locker aufgelegten Moderator Tom Bartels und den Studiogästen S. Dundee und P. Neururer gab es interessanten Gesprächsstoff. Alles in allem war es ein tolles Event mit vielen neuen Eindrücken.